VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg

Warnstreik am Montag, 26. Oktober 2020

Am Montag, 26. Oktober 2020 werden wir ab Betriebsbeginn bis Betriebsschluss - also ganztags - bestreikt. Betroffen sind alle VAG-Linien - und damit die U-Bahn-, Straßenbahn- und Buslinien – sowie unser KundenCenter am Nürnberger Hauptbahnhof.

Anlass für den Warnstreik sind die laufenden Tarifverhandlungen zwischen dem Kommunalen Arbeitgeberverband Bayern und den Gewerkschaften zum Tarifvertrag Nahverkehr Bayern (TV-N).

Kein Streik-Fahrplan

Wie bereits beim vergangenen Streik werden wir auch diesmal keinen Streik-Fahrplan, der auf dem NightLiner-Fahrplan basiert, zu Verfügung stellen. Weder mittels Unterstützung privater Busunternehmen noch bei der VAG selbst, wird eine Möglichkeit gesehen, auch nur ansatzweise ein ausreichendes Mindestangebot anzubieten, welches in der derzeitigen Pandemie-Situation angemessen ist.

Es werden am Montag, 26. Oktober 2020 ganztags keine U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse fahren. Auch unser KundenCenter bleibt am Montag, 26. Oktober 2020 geschlossen.

VAG_Rad nutzen

Trotz der Einschränkungen können Sie VAG_Rad wie gewohnt nutzen. Mit unseren Rädern sind Sie auch während des Streiks ganz flexibel unterwegs. Sie können sich per App registrieren und ein VAG_Rad ausleihen: Android-App und Apple-App.

Wir bieten für den Streiktag, Montag, 26. Oktober 2020, einen VAG_Rad-Gutschein über 60 Freiminuten an.
Dazu einfach folgenden Code in der VAG_Rad-App eingeben: 60MinFrei und direkt losradeln. Der Gutschein gilt ausschließlich am Montag, 26. Oktober 2020.

Diese Streik-Maßnahme und die daraus resultierenden Beeinträchtigungen für unsere Fahrgäste bedauern wir sehr. Leider haben wir keine Möglichkeit, Einfluss auf die Art, den Zeitpunkt und die Dauer des Streiks zu nehmen – ist das Streikrecht doch ein Grundrecht aller Bürger. Daher schließt unser VAG-Serviceversprechen Erstattungen im Falle eines Streiks aus.